Literatur: Aufklärungsbücher

Eine gute altersgemäße Aufklärung ist eine der tragenden Säulen in der Missbrauchsprävention! Gut aufgeklärte Kinder haben Namen für all ihre Körperteile und wissen, wo Sexualität hingehört: zu größeren Jugendlichen oder Erwachsenen, wenn beide dies wollen! Und darf nicht mit Kindern praktiziert werden. Sie sind in der Lage, sexuelle Übergriffe als solche zu erkennen und sich dagegen zur Wehr zu setzen.

Da Aufklärung IMMER auch Wertevermittlung ist (ob und wie wir etwas sagen), ist es ratsam, sich die jeweiligen Aufklärungsbücher zuerst anzusehen, bevor man sie dem Kind in die Hand gibt - und auf die eigenen Wertigkeiten zu überprüfen.

Einige der hier vorgestellten Bücher sind im Handel nicht mehr erhältlich. Da wir sie jedoch in unseren Workshops verwenden, möchten wir sie Ihnen deshalb nicht "vorenthalten".....

Enders, WOlters:
Wir können was, was ihr nicht könnt!
Verlag: mebes & noack
Ein Bilderbuch über Zärtlichkeit und Doktorspiele. Mit pädagogischem Begleitmaterial
Katharina van der Gathen:
Klär mich auf
Verlag: Klett Kinderbuch
101 echte Kinderfragen rund um ein aufregendes Thema
von Holleben, Jan & Helms, Antje:
Kriegen das eigentlich alle?
Verlag: Spiegel Verlag 2013
Die besten Antworten zum Erwachsenwerden
Kirsten und Stefan Bleich:
Tessloffs Aufklärungsbuch
Verlag: Tesloff Verlag, Nürnberg
Klare Fakten über Pubertät, Erwachsenwerden, erste Liebe, Verhütung, Fortpflanzung und Geburt. Dazwischen sehr einfühlsame Textspalten, in denen Jugendliche mit ihren auftretenden Problemen und Fragen nicht alleine gelassen werden, immer wieder Betonung auf (positive / negative) Gefühle. Neutrale Behandlung von Stellungen, Homo-/Bisexualität, Aids. Ansprechende Fotos und informative Illustrationen. Für Jugendliche
Robie H. Harris, Michael Emberley:
So was Tolles- Über Mädchen und Jungen, vom Kinderkriegen und vom Körper
Verlag: Beltz & Gelberg
Rollenklischees, Körperteile, Pubertät, Zeugung, Schwangerschaft, Geburt, Familien, Freunde. Berührungen, Nein-Sagen, Hilfe Holen. Altersstufe: Kindergartenalter und Volksschulalter
Thaddäus Troll:
Wo kommen die kleinen Kinder her?
Verlag: Hoffmann und Campe
In diesem Buch wird liebevoll, ehrlich und doch vorsichtig erzählt, wie Kinder entstehen und wie sie auf die Welt kommen und das so, dass Kinder es verstehen. Altersstufe: ab 5 Jahren
Sylvia Schneider:
Das Jungen-Fragebuch. Wachsen und erwachsen werden
Verlag: Carl Ueberreuter, Wien
Ein sehr behutsamen und einfühlsames, aber auch sachliches Buch, das wissbegierigen Jungen wohl die allermeisten Fragen rund um die Pubertät beantwortet. Ein Buch, das durch die vielen übersichtlichen Unterkapitel immer wieder zum "Reinlesen" anregen wird - kein Aufklärungsbuch im herkömmlichen Sinn: keinerlei Abbildungen, dafür detailreiche Antworten auf Fragen im Zusammenhang mit: Gewalt, Homosexualität, Drogen, Missbrauch, Rollenkonflikte, Berufswahl etc. Ziel des Buches ist nicht primär die Aufklärung, sondern eine bewusste Lebenshaltung und Selbstverantwortung junger Männer. Für Jugendliche
Sylvia Schneider:
Das Mädchen-Fragebuch. Wachsen und erwachsen werden
Verlag: Carl Ueberreuter, Wien
Wie schon das "Jungen-Fragebuch" (siehe oben) DER ultimative Begleiter auf dem Weg zum Erwachsenwerden! Sehr einfühlsam werden etwa auch die Bereiche Eltern, Essprobleme, Frausein, Rollenkonflikte oder mmögliche Lebensformen behandelt. Ziel des Buches ist nicht primär die Aufklärung, sondern eine bewusste Lebenshaltung und Selbstverantwortung junger Frauen.
Esther Schoonbrood:
Erklär mir die Liebe
Verlag: Z. Sandmann
Gefühle- Körper - Sex. Worüber Frauen mit Mädchen sprechen sollten. Ein sehr einfühlsames und doch sachlich toll aufbereitetes Buch für Mütter, Tanten.....
Sanderijn van der Doef:
Das Aufklärungsbuch für kids
Verlag: Gonolino Amsterdam
Kindgerechte Aufarbeitung der Themen, Sex, Küssen, ein Kind machen, das Baby im Bauch, Adoption, Familienstrukturen, eigene Grenzen; auch "Klosprüche und Wörter, die mit Sex zu tun haben". Für Kinder ab 8
Jasminka Petrovic:
Sex für Einsteiger- Alles, was du über Sex wissen willst
Verlag: Klopp
Dieses Buch informiert auf humorvolle und offene Art über Themen, die Pubertierende interessant sind: Was sind die Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen? Was haben sie gemeinsam? Was passiert, wenn man sich verliebt? Und was sollte ich über Sex wissen? Besonders unterhaltsam ist dieses Buch aufgrund der vielen tollen Comics und Bilder. Altersstufe: ab 10 Jahren
Nancy Amanda Redd:
Body Drama
Verlag:
Echte Frauen. Echte Probleme. Echte Körper. Echte Antworten. Nancy Redd kennt als ehemalige „Miss Virginia“ die Zweifel am eigenen Körper, mit denen sich junge Frauen oft quälen, nur zu gut. Ihre Botschaft, dass alle Frauen schön sind und „nobody perfect“, findet man in diesem Buch. Ab 12/13 Jahren
Sabine Thor-Wiedemann:
Wo komme ich her?- Mein erstes Aufklärungsbuch
Verlag: Ravensburger
Dieses liebevoll illustrierte Buch erzählt einfühlsam und leicht verständlich, wo die Babys herkommen, wie eine Schwangerschaft verläuft und was es mit der Liebe auf sich hat. Altersstufe: Volksschule
Christa Wanzeck-Sielert:
Kursbuch Sexualerziehung
Verlag: Don Bosco
"So lernen Kinder sich und ihren Körper kennen" - ein Buch für ErzieherInnen. Umfangreiche Behandlung der Themen: Spiele zur Körperwahrnehmung, Kontak- und Bewegungsspiele, Umgang mit Kinderfragen, Tipps für die Elternarbeit. Umfassendes Buch für Kindergarten - Sexualität und Sexualpädagogik im Kindergartenalltag.
Holde Kreul (Hrsg.):
Mein erstes Aufklärungsbuch
Verlag: Loewe
Doris Rübel:
Wir entdecken unseren Körper
Verlag: Ravensburger
"Woher kommen wir?", Sinne, Muskeln, Skelett, Atmung, Blut, Nahrung, Krankheiten, Zähne, Gefühle: mit vielen Klappen Unterschied Mädchen/Junge, miteinander schlafen, Befruchtung, Schwangerschaft, Geburt, was Neugeborene alles können, Vergleich m.d. Tieren Für Kinder ab dem Kindergartenalter
Sonja Härdin, Dagmar Geisler:
Wo kommst du her?
Verlag: Loewe
Geschichte über 2 Menschen, die sich lieben. Vom Verliebtsein bis zur Geburt eines Babys. Witzige Illustrationen. Ab Volksschulalter
Lennart Nilsson:
Ein Kind entsteht
Verlag: Goldmann
Faszinierende Fotoreise in die Welt werdenden Lebens. Minutiöse Abbildungen untermauert mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und einfühlsamen Texten. Für Kinder ab dem Kindergartenalter
Sanderijn van der Doef, Marian Latour:
Wie ist das mit der Liebe
Verlag: Loewe
Fragen und Antworten zur Aufklärung: Was ist Sex? Küssen, Ein Kind machen, Baby im Bauch, Adoption, Zusammenleben, Manchmal ist Sex nicht schön, Sexwörter.... Ab 9 Jahre
Robi H. Harris, Michael Emberly:
Total normal
Verlag: Beltz
Was ist Sex? Unser Körper. Pubertät. Familien und Kinder. Entscheidungen. Gesundheit. Viele - teils sehr lustige - Illustrationen machen neugierig auf den einfühlsamen Text. Ab 9 Jahren
Georg Schwikart:
Liebe und Sexualität Kindern erklärt
Verlag: Gütersloher Verlagshaus
Sehr einfühlsames Buch, das in altersgemäßer, klarer und offener Sprache auf die Themen Liebe und Sexualität eingeht. Sensible Zeichnungen unterstreichen die Texte. Ab 4 Jahren
Jörg Müller:
Ganz schön aufgeklärt
Verlag: Loewe
Alles, was Kinder ab etwa 10 Jahren über Aufklären wissen wollen / sollten. Das Buch erklärt auf einfühlsame und ehrliche Weise, was jeder über das eigene und das andere Geschlecht wissen sollte und was im Körper vor sich geht, wenn Buben und Mädchen erwachsen werden.
Hensel, Wolfgang:
Was Mädchen wissen wollen
Verlag: Ravensburger
Das Mädchenfragebuch. Handliches, ansprechendes Buch, das auf einfühlsame Weise Themen aufgreift, die heranwachsende Mädchen interessieren: was ist die Periode? Gefühle, Körperpflege.... Auch Jungs haben Sorgen.
Dr. med. Esther Schoonbrood:
Erklär mir die Liebe
Verlag: Zabert Sandmann GmbH
Worüber Frauen mit Mädchen sprechen sollten von
Dieter Schnack und Rainer Neutzling:
Die Prinzenrolle
Verlag: rororo
Die Prinzenrolle: Über die männliche Sexualität. Vom Jungen bis zum Mann. (Für Erwachsene)
Sabine Thor-Weidemann, Birgit Rieger:
Wachsen und erwachsen werden
Verlag: Ravensburger
In diesem Buch wird auf die Fragen von Kindern eingegangen, die gerade kurz vor oder in der Pubertät stehen. Es wird auf die körperlichen Veränderungen, auf Hygiene, Gefühle und Sexualität und Schwangerschaft eingegangen. Dabei werden die Kinder auch auf Themen wie Verhütung und sexuell übertragbare Krankheiten informiert, außerdem erfahren sie, wie man sich sexuelle Übergriffe nicht gefallen zu lassen braucht und wie man sich vor solchen schützen kann. Altersstufe: ab 8 Jahren, für Pubertierende
Ursula Rosen:
Jil ist anders
Verlag: Salmo
Buch für Kindergartenkinder rund ums Thema Intergeschlecht. Thematisiert allgemein auch die Fragen "womit dürfen Buben / Mädchen spielen?" "was sind Buben/Mädchen Farben?"
Sylvia Schneider, Birgit Rieger:
Das Aufklärungsbuch
Verlag: Ravensburger
Die Autorin nimmt Gefühle und Probleme von Jugendlichen erst und beantwortet Fragen über Liebe und Sexualität kompetent und ausführlich. Offen und einfühlsam werden alle wichtigen Themen wie Menstruation, das erste Mal, Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt, Abtreibung und Adoption, Verhütungsmethoden, Aids oder Homosexualität angesprochen. Altersstufe: ca. ab 4. Klasse VS
Frank Herrath, Uwe Sielert:
Lisa und Jan – Ein Aufklärungsbuch für Kinder und ihre Eltern
Verlag: Beltz
Sexualität ist sehr viel mehr als Geschlechtsverkehr und ist vor allem eng verwoben mit allen anderen Bereichen der Persönlichkeit. Deshalb finden in diesem Aufklärungsbuch Beispiele und Geschichten aus diesen Bereichen der Persönlichkeit Platz. Da geht es um Freundschaft, Liebe, Sexualität, Grenzen setzen u. v. a. m. Altersstufe: 2. Hälfte Volksschule
Robbie Harris:
Einfach irre! Liebe, Sex und Kinderkriegen
Verlag: Beltz
"Offene, klare Antworten sind angesagt - ohne falsche Scham. Harris und Emberly gelingt das. Sie sprechen in Wort und Bild eine Sprache, die Kinder in dem Alter verstehen." (ab 7 Jahren)
Sylvia Schneider, Mathias Weber:
Mama, woher kommen die Babys?
Verlag: Annette Betz
Robbie Harris:
So was Tolles: Über Mädchen und Jungen, vom Körper und vom Kinderkriegen
Verlag: Beltz
Mit comic-frechem Witz und Strich im Bilderbuchformat ist alles zur Sache illustriert und erklärt; eindeutig, unverschleiert, doch immer voller Heiterkeit. Das unverkrampfte Aufklärungsbuch nimmt die Scheu vor dem Thema, eignet sich zum Vorlesen und gemeinsamen Betrachten, aber auch zum stillen Erkunden vom Kindergarten- bis zum Grundschulalter hinein. (ab 4 Jahren)
Sylvia Schneider, Birgit Rieger:
Erzähl mir nichts vom Klapperstorch
Verlag: F.X. Schmidt
Ein Bilderbuch, das es Kindern leicht macht, Sexualität und Kinderkriegen zu begreifen und in ihr Leben einzuordnen. Ab Kindergartenalter
Sanderijn van der Doef, Marian Latour:
Vom Liebhaben und Kinder kriegen
Verlag: Annette Betz
Was ist Sex? Unser Körper. Pubertät. Familien und Kinder. Entscheidungen. Gesundheit. Viele - teils sehr lustige - Illustrationen machen neugierig auf den einfühlsamen Text. Freundschaft, Liebe, geschl. Unterschiede, Küssen und kuscheln, Liebe machen, Baby unterwegs, Geburt, Familienarten, Tierbabies, Familienmerkmale. Für Kinder im Kindergartenalter, Anfang Volksschule
Babette Cole:
Mami hat ein Ei gelegt
Verlag: Sauerländer
G. Fagerström, G. Hansson:
Peter, Ida und Minimum
Verlag: Ravensburger
In Comicform aufgebaute Erzählung: Familie bekommt Nachwuchs und klärt die Geschwister auf. Angesprochen werden auch andere Familienformen, Adoption, Eifersucht. Ab 6 Jahren
Jörg Müller, Dagmar Geisler:
Ganz schön aufgeklärt
Verlag: Loewe
In der Pubertät geht alles drunter und drüber, und Jugendliche haben tausend Fragen: Was passiert überhaupt, wenn man Frau oder Mann wird? Wie ist das mit dem Küssen und dem "ersten Mal"? Und was gibt es für Verhütungsmittel? Auf einfühlsame Weise erfahren hier Jungen und Mädchen, was sie schon immer wissen wollten und sich nie zu fragen trauten. (Rezension: Amazon. Nicht entlehnbar)
Dr. Elisabeth Raith-Paula:
Was ist los in meinem Körper?
Verlag: Weltbild
Geheime Signale des Körpers verstehen lernen: Reise der Samenzellen, Körpercodes, Zyklusshow, Meine Tage, Verhütung. Sehr anschaulich, witzig und kompetent! Ab 8 / 9 Jahren
Wendy Darvill, Kelsey Powell:
Wie kläre ich mein Kind auf?
Verlag: Heyne
Tipps und Gesprächshilfen rund um das Thema Aufklärung befreien Eltern aus der Erklärungsnot!
Sue Cassin, David Smith, Mike Gordon:
Dein Körper
Verlag: carlson
Werner Holzwarth, Wolf Erlbruch:
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
Verlag: Hammer
Äusserst amüsantes Buch mit kindgerechtem, natürlichem Zugang zum Thema Ausscheidungen. Ganz nebenbei erfährt man vieles über das Aussehen unterschiedlichster Tierexkremente. Ab Kindergartenalter
Thierry Lenain, Stephane Poulin:
Kleiner Zizi
Verlag: Altberliner
Wer hat den größten Zizi, das größte Glied? Wie unwichtig diese Frage ist, wenn aufrichtige Gefühle im Spiel sind, zeigt und lehrt dieses Buch. Die umschwärmte und schöne Anais entscheidet sich für Martin - obwohl alle Jungs seinen Zizi für zu klein befunden haben. Ein offenes Buch über Komplexe und überbewertete Äußerlichkeiten. (Rezension: Amazon.NIcht entlehnbar)
Anna Russelmann:
Neues aus dem Bahnhof Bauch
Verlag: Neugebauer
In Julias Bauch ist die Hölle los. Die Bäuchlinge wissen vor lauter Arbeit nicht mehr aus noch ein. Julia ist nämlich zu faul zum Kauen, und so plumpsen immer riesengroße Essensbrocken in den Magen. Die sind aber für den Weitertransport in den Darm nicht geeignet. Den kleinen Bäuchlingen bleibt nichts weiter übrig, als das Essen mühsam kleinzuhacken. Und auch sonst sind die Bäuchlinge mit Julia unzufrieden. Sie ißt ständig so furchtbar ungesunde Sachen... Warum sagt ihr nicht endlich jemand, wie man sich richtig und gesund ernährt? Ab 5 Jahren. (Rezension: Amazon. Nicht entlehnbar)
Christine Wolfrum, Peter Süß:
So wild nach deinem Erdbeermund
Verlag: dtv junior
Aufklärungsbuch für Jugendliche. Let's talk about sex unterhaltsam, offen und kompetent! Viele Beiträge von Jugendlichen.
Babette Cole:
Wovon Mama niemals spricht
Verlag: Gerstenberg
Ein Blick durchs Schlüsselloch in die Erwachsenenwelt: Tolle Zeichnungen, die mit kurzen Worten untermauert viele Themen zum Sprechen mit Kindern aufgreifen! Ab Kindergartenalter
Dagmar Geisler:
Das bin ich von Kopf bis Fuß
Verlag: Loewe Verlag
Selbstvertrauen und Aufklärung für Kinder ab 7. Das Buch macht Kindern Mut, so zu sei, wie sie sind. Das ist der Grundstein für einen selbstbewussten Umgang mit anderen Menschen und auch mit der eigenen Sexualität.
Dieter Schnack:
Kleine Helden in Not
Verlag: rororo
Kleine Helden in Not: Jungen auf der Suche nach Männlichkeit (für Erwachsene)
© Copyright by Verein selbstbewusst | powered by LIQUID IT | IMPRESSUM
© Copyright by Verein selbstbewusst | powered by LIQUID IT www.liquid.at