Verein selbstbewusst

Wir haben „Zuwachs“ bekommen und sind jetzt zu zwölft im Team! Unter „Wer wir sind“ erfahren Sie, mit wem Sie es zu tun haben.

Leider mussten wir mittlerweile 55 angefragte Workshops aufgrund unserer begrenzten Fördermittel absagen. Das schmerzt. Wenn Sie dies ändern möchten: jeder Euro, den Sie spenden, kommt der Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch zu gute und kann steuerlich abgesetzt werden! Zur Sependenabstetzbarkeit geht es unter „Wie können Sie unterstützen?“ IBAN: AT77 4501 0000 0011 1351

Verein für Sexualpädagogik und Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch

Altersgerechte sexuelle Bildung für Kinder, Jugendliche und deren Bezugssystem.

Prävention von  sexuellem Kindesmissbrauch: wir arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, Eltern und Erziehungsberechtigten und bilden Kindergärtner*innen, Lehrer*innen und alle, die im pädagogischen und psychologischen Bereich tätig sind, fort. Im Sinne der Nachhaltigkeit helfen wir bei Konzepterstellungen und begleiten Klassen oft über Jahre.

(Wir versuchen mit dem Gender-Star oder Asterisk* alle Menschen anzusprechen, auch diejenigen, die sich im binären Geschlechtersystem nicht einordnen können oder wollen.)

Facebook Posts

Für die heutige Beilage im Standard durften wir exemplarisch ein paar Fragen von Kindern zum Thema Sex beantworten. Weil’s wichtig ist, dass Erwachsene lernen, ganz #unaufgeregt mit dem Thema klar zu kommen. Mit liebenslust – Zentrum für Sexuelle Bildung

147 Rat auf Draht
Was hat ein Hot Dog mit Sex zu tun? Oder eine Melanzani oder ein Pfirsich? Und was wollen Jugendliche eigentlich über Sex wissen? Die aktuelle Ausgabe des Magazins SALTO beschäftigt sich mit dem spannenden Thema Aufklärung. Auch Rat auf Draht gibt darin beispielhaft Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Das Heft liegt morgen in ganz Österreich dem STANDARD bei!
See MoreSee Less

15 hours ago

147 Rat auf Draht

Load more