Unser Kinderschutzkonzept

Die Fachstelle Selbstbewusst hat 2012 ihr erstes Kinderschutzkonzept erstellt. Mittlerweile liegt es in der 4. überarbeiteten Version vor. Wir geben Ihnen hier gerne einen Einblick über die relevanten Inhalte.

Sollten auch Sie sich auf den Weg machen wollen und Ihre Institution zu einem sicheren und achtsamen Ort für Kinder, Jugendliche oder Schutzbefohlene, so sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Wir begleiten Sie von der Risiko- und Ressourcenanalyse bis zum Notfallplan. Von der Basis-Schulung für Ihr Team bis zum Organisationsentwicklungsprozess mit der Leitungsebene. Wir arbeiten mit Expert*innen aus dem Gewaltschutz zusammen und haben einen partizipativen Ansatz, um den Bedürfnissen gerecht zu werden, um die es geht: Kinder, Jugendliche, Mitarbeitende.

Einen Auszug aus unserm aktuellen Schutzkonzept finden Sie –> hier